Stefan Scarperi rockt das Maltatal!

Der Südtiroler Stefan Scarperi hat im Feber und März das Maltatal gerockt. Stefan holte sich die dritte Begehung von „Bügeleisen Sit“ 8c, sowie eine Flash Begehung von „Wrestling with an Aligator“ 8b im Bouldergebiet Schleierwaserfall. Zum Drüberstreuen knippst Stefan auch noch den Stehstart von „Emotional Landscapes“ 8b ab.

Stefan Scarperi

Stefan ist ein Wettkampfkletterer aus Italien mit einigen großartigen Erfolgen wie italienischer Meister im Bouldern. Zudem konnte er am Fels einige 9a´s abziehen. Darunter eine der bekanntesten Routen weltweit: Action Direct im Frankenjura.

Begehungsgeschichte Bügeleisen

Das Boulderproblem wurde irgendwann um 1995-1996 entdeckt. Als Markus Pucher und ich (Gerhard Schaar) die systematische Erschließung der Boulder am Schleierwasserfall angingen. Um 2000 konnte ich dann den Felsabschnitt Klem Loskot zeigen. The rest is hiostory…

2001 gelang Klem dann „Bügeleisen Stehstart“ 8b+. Einer der schwersten Boulder weltweit zur damaligen Zeit und immer noch ein gewaltiges Testpiece. Von 2012 bis 2014 versuchte dann Nalle Hukkataival den Sitzstart. Nach 2 Jahren gelang Nalle dann der Durchstieg. Erneut war das Maltatal weltweit in allen Klettermedien zu finden und ein weiterer Top Boulder hinzugefügt.

2016 gelang dann Jakob Schubert die 1. Wiederholung des Sitzstarts.

Stefan Scarperi gelingt somit die erst 3. Begehung bzw. 2. Wiederholung. Nachdem dieses Boulderproblem von allen Top Athleten versucht wird kann man erahnen, wie schwer und vielleicht auch spezifisch dieser Boulder tatsächlich ist.

Stefan Scarperi Kandidat für Top Projekte?

In der derzeitigen Form dürfte Stefan ein Kandidat für die handvoll noch offenen „ganz großen“ Probleme im Maltatal sein. Wie beispielsweise das Menhir Projekt im Bouldergebiet Bienenlehrpfad. Derzeit haben wir keine Info ob Stefan das Projekt kennt oder schon versucht hat. Man darf also gespannnt sein.

Wir haben Kontakt mit Stefan aufgenommen und werden ggf ein Interview nachtragen. Bitte schaut einfach wieder mal vorbei bei uns!

Kletterführer Maltatal

Das Boulderproblem ist wie weitere ca. 250 Probleme im Kletterführer Maltatal enthalten. Neben dem Schleierwasserfall und dem Bienenlehrpfad wartet das Bouldergebiet „Tal der Könige“ und Bouldergebiet „Grianes Bachl“ auf euch.

Zudem kann man im Maltatal perfekt Sportklettern und Alpinklettern. Im Winter wartet das Eisklettern Maltatal und die Skitouren Maltatal auf Euch.

 

Link Tipp: Stefan auf Facebook

Bildnachweis: Titelbild: Paul Robinson in „Bügeleisen sit“ 8c by Stefan Köchel

Klettern in Kärnten

Auf maltatal.rocks findet ihr viele weitere lohnende Kletterziele in Kärnten wie beispielsweise: