Klettergarten Danielsberg gesperrt

Der Klettergarten Daniel ist aktuell gesperrt! Denn im Bereich der Routen „Lambada“ und „Little Tree“ hat sich durch Frostsprengung eine große Schuppe gelöst.

Seid so lieb und helft mit die Info zu verbreiten.

Das Bild zeigt eine lose Felsschuppe im Klettergarten Danielsberg.
Die lose Schuppe, die zur Sperre geführt hat! Foto: Marion Hanger

Der AV Spittal ist von der gefährlichen Situation in Kenntnis gesetzt und wird sich um die Beseitigung kümmern. Sicher können wir bald von der Freigabe des Klettergartens berichten.

Wer den Danielsberg besuchen will, dem empfehlen wir eine frühlingshafte Wanderung am Waldlehrpfad sowie eine Einkehr im legendären Herkuleshof.

Als Ausweichziele empfehlen wir Euch in mittelbarer Nähe diese Klettergärten:

und natürlich die Klettergärten im Maltatal mit ähnlichen Routenpfofil von 6a-7b