Klettergarten The Fish Maltatal

Klein aber oho!

Klettergarten The Fish Profil:

Seehöhe: 1000m

Ausrichtung: Nord

Schwierigkeitsgrade: 6b+ – 8b

Routenanzahl: 6

Routenlänge: 15m

Parkplatz: 2,6 km nach der Mautstelle der Malta Hochalmstraße auf der rechten Seite

Charakter: leistige Wandkletterei

Ideale Jahreszeit: Frühling und Herbst

Beste Tageszeit: ganztags

Kindertauglich: nein

Zielgruppen: Profi

Webcam: Maltatal Kletter Webcam

Übernachtungs- und Einkehr Tipp: Pizzeria Platzer in Gmünd

Klettergarten The Fish
Geniale Farben am Fish! Foto: Oliver Derfler – bergansichten.com

 

Klettergarten The Fish = Leistenpower

Da braucht man gar nicht erst um den heißen Brei herum zu reden. Wer eine der Routen am Fish ziehen will, muss genügend Leistenpower mitbringen. Denn erstens sind die Griffe hier einfach sehr klein bzw. leistig, und zweitens geht es bei diesem Verhältnis von Steilheit (leicht überhängend) zu Schwierigkeit eben kleingriffig zu Sache. Zudem sind die Routen relativ kurz. D.h. einsteigen, Leisten prügeln und durch! Aber man darf sich auch nicht täuschen lassen, denn die Lines benötigen sehr viel Bewegungsgefühl, ohne welches hier nichts läuft!

Wem die Kletterei hier gefällt, der wird sich auch an der Lackenkopfwand, der Kreuzwand, im Wunderland und am Gatekeeper sowie der Galaxy wohl fühlen.

Wunderschön direkt beim Malta Fluss gelegen

Das Massiv liegt direkt in der Malta Schlucht und neben dem Fluss. Der Fels schaut nach Norden und bietet daher auch in der warmen Jahreszeit ordentliche Bedingungen, um sich die Finger lang zu ziehen. Für die schweren routen sind Herbst und Frühling ideal. Es ist ein ganz besonderer Platz, denn direkt am Wandfuß kommt eine Quelle aus dem Felsen hervor und versorgt einem mit wunderbarem kalten Wasser. Der Einstiegsbereich ist mit Steinen ausgelegt, welche die Erschließer hier mühevoll aufgelegt haben. Somit haben sie ein wirklich klasse Gebiet geschaffen!

Klettergarten The Fish im neuen Maltatal Kletterführer

Klettergarten The FishAlle Kletterrouten am Fish werden im neuen Maltatal Topo vorgestellt werden. Der Kletterführer Maltatal wird wie gewohnt übersichtlich und mit coolen Bildern das Massiv vorstellen. Am besten bestellt man den Führer direkt bei Autor Gerhard Schaar im Webshop, denn mit den Mehrerträgen aus dem direkten Verkauf finanziert er genau solche neue Sektoren die dann wieder der Klettercommunity zu Gute kommen. Ein schönes Miteinander, ein faires Geben und Nehmen bei dem alle was davon haben. In Österreich sogar mit kostemlosen Versand!
Kletterführer Maltatal online bestellen

 

Unser Tipp – Kärnten Card

Klettergarten Hochsteg

Mit der Kärnten-Card ist die Benützung der Malta Hochalmstraße Mautstraße) gratis. Mitfahrende Personen ohne Kärnten-Card zahlen € 5,00/Person.

Die Kärnten Card könnt ihr entweder bei Eurem Vermieter bekommen (bitte nachfragen ob das „Kärnten Card Paket“ angeboten wird) oder bei den Kärnten Card Ausgabestellen.