Klettergarten Rote Wand

Der schönste Fels im Maltatal

Klettergarten Rote Wand Profil:

Seehöhe: 900m

Ausrichtung: Südwest

Schwierigkeitsgrade: 6b – 8c+

Routenanzahl: 16

Routenlänge: 15 – 30m

Charakter: Wandkletterei bzw. Dächer

Ideale Jahreszeit: Frühling und Herbst

Beste Tageszeit: vormittags

Kindertauglich: nein

Zielgruppen: Profi

Webcam: Maltatal Kletter Webcam

Übernachtungs- und Einkehr Tipp: Gasthof Kohlmayr

Ausgehtipp: Alte Burg Gmünd

Klettergarten Rote Wand
Gerhard Schaar versucht sein Projekt „Herz aus Gold“; Foto: www.visual-impact.ch, Rainer Eder

Wahnsinns Fels – schwere Routen

Der rot-orange Felsen im Klettergarten Rote Wand (und dem Sektor Herbstzeit) ist wohl der schönste im ganzen Tal. Denn erstens ist er von einer unglaublich guten Qualität und zweitens leuchtet hier der Granitgneis in einer außergewöhnlich orangen Farbe. Zudem ist die Kletterei voll genial. Übrigens: Nirgends sonst im Maltatal findet sich ein Fels dieser Farbe!

Die beste Jahreszeit für den Klettergarten Rote Wand ist das Frühjahr bzw. der Herbst. Dann hat es hier die notwendigen kühlen Temperaturen um die schweren Linien wie „Lustgewinn“ 8a oder „Dreamer´s Dissease“ 8a zu probieren. Die schwerste Route im Maltatal befindet sich ebenfalls in diesem Sektor, nämlich im sogenannten Felsentor, wo Jernej Kruder 2017 mit „Eskino“ 8c+ die bis dato schwerste Linie im Tal abknipsen konnte.

Wem es hier im Klettergarten Rote Wand gefällt sollte auch die anderen Gebiete mit durchwegs schweren Routen besuchen wie z.B. Kolosseum sowie Schleierwasserfall und zudem die Kreuzwand.

Tolle Projekte im Klettergarten Rote Wand

Noch immer befinden sich in diesem Gebiet einige offene Projekte wie z.B. Schaar Gerhard´s Testpiece „Herz aus Gold“ im linken Bereich des Klettergarten Rote Wand. Aber auch eine geniale Linie von Mario Schautz die er noch nicht in der direkten Variante geschafft hat warten hier, sowie einige potentielle ganz schwere Lines. Am besten man packt beim Kletterurlaub im Maltatal auch die Bohrmaschine ein und legt einfach drauf los. Übrigens: der Standard im Maltatal ist A4 Stahl oder AISI 316L Stahl. Die passenden Materialien bekommt ihr zu super Preisen im Partner Shop von maltatal.rocks wie Bohrhaken, Bohrhakenlaschen, Klebehaken usw.

Klettergarten Rote Wand im Maltatal Kletterführer

Klettergarten Rote Wand MaltatalÜbrigens gibt es im Klettergarten Rote Wand seit dem Erscheinen des Kletterführer Maltatal mittlerweile einige neue Routen. Die Neuauflage des Maltatal Topo im Herbst 2018 wird alle diese Neurouten beinhalten und sie euch vorstellen. Wer das neue Maltatal Topo dann bestellen will, tut dies am besten direkt bei Autor Gerhard Schaar in seinem Webshop. Gerhard gibt mit seinen vielen Neuerschließungen der Klettercommunity direkt etwas zurück und schafft somit ein faires Geben und Nehmen gemeinsam mit der Klettercommunity.
Kletterführer Maltatal online bestellen!